Dirndl Trends für 2020 – Neue Dirndl Highlights bei Wirkes

Dirndl Kleider für jeden Anlass: In unserem Sortiment werden Sie fündig. Von aktuellen Designhighlights fürs Volksfest oder auch das Oktoberfest bis hin zum Vintage für die traumhafte Hochzeit – wir bieten Ihnen in unserem Online-Shop Kleider in bester Qualität von namhaften Trachtenherstellern und eine große Auswahl für Ihr einzigartiges Trachten Outfit 2020!

Entdecken Sie hier unsere aktuelle Kollektion & informieren Sie sich zu Trends & Tipps von Schleife bis Schürze!

Lassen Sie sich von den verschiedenen Modellen in unserem Shop für Ihr Individuelles Outfit inspirieren – alle Informationen, die Sie dazu brauchen, finden Sie in unserem Ratgeber!

Inhaltsverzeichnis:

> Welche Varianten gibt es?
> Welche Accessoires gehören zum Trachtenkleid?
> Was trägt man unter dem Kleid?
> Dirndl Wiki - Die Geschichte
> Die häufigsten Fragen
> Gibt es auch ein Outlet, in dem man die Dirndl günstig kaufen kann?

 

Wie finde ich das richtige Dirndl für mich? Unsere Quick-Tipps für fesche Looks & Trends 2020

Ein Blick in unser Trachtenshop Sortiment zeigt: Die Trends 2020 sind vielfältig. Hier genau das Kleid zu finden, das zu Ihnen passt, ist nicht immer leicht. Aber keine Sorge: Mit unserem kleinen Dirndl-Guide haben Sie im Handumdrehen Ihr Traumkleid gefunden!

Welches Dirndl für welchen Figurtyp?

Man sagt, das Dirndl stünde jeder Frau – und das stimmt, denn mit der richtigen Länge und den passenden Accessoires lässt sich jeder Figurtyp perfekt in Szene setzen. Generell unterscheidet man die folgenden Figurtypen:

  • A-Typ - schmale Schultern, breite Hüften:
    Betonen Sie mit einem enganliegenden Mieder die Taille. Sorgen Sie mit einer voluminösen Bluse für eine ausgewogene Linie. Mit einem ausgestellten Midi-Rock kaschieren Sie breite Hüften und mit hohen Schuhen verlängern Sie optisch die Beine.

  • H-Typ – geradlinige Figur mit nur leicht angedeuteter Taille:
    Ein Dirndl ist ideal geeignet, eine schöne Sanduhr-Figur herzustellen. Betonen Sie das Dekolletee und setzen Sie auf einen ausgestellten Mini- oder Midi-Rock.

  • Y-Typ – breiter Oberkörper, schmaler Unterkörper:
    Tragen Sie enganliegende Oberbekleidung (Blusen, Janker), betonen Sie das Dekolletee, um den Oberkörper optisch zu strecken und betonen Sie mit einem Mini- oder Midi-Rock Ihre schlanken Beine.

  • O-Typ – Rundlicher Oberkörper & Bauch, kaum Taille:
    Auch für diesen Figurtyp ist ein Dirndl perfekt, denn es hilft dabei, die Vorzüge Ihrer Linie zu betonen. Tragen Sie Blusen mit Ärmeln, betonen Sie Ihr Dekolletee, nutzen Sie ein dunkles, einfarbiges Mieder um die Körpermitte zu verschlanken und lenken Sie den Blick auf Ihre Beine.

  • X-Typ – Schmale Taille, Hüfte und Schultern gleich breit:
    Mit der typischen Sanduhr-Figur haben Sie es beim Dirndl leicht, denn es ist perfekt dazu geeignet, Ihre Vorzüge in Szene zu setzen. Wählen Sie kein zu weites Modell, sondern betonen Sie die Taille.

 

Welches Dirndl für welchen Anlass? Unsere Quick-Tipps für 2020

Hochgeschlossen, geblümt, pastellfarben – das sind die wichtigsten Trends. Aber wie genau verwirklichen Sie damit Ihren Look? Wir haben drei Quick-Tipps für ein perfektes Outfit im Handumdrehen:

Der Party Look

Ein Dirndl ist zum Feiern da – ob auf der Wiesn oder bei einer anderen Trachtenparty. Nutzen Sie für diesen Look schöne Muster oder eine starke, leuchtende Farbe und Blickfang-Verzierungen wie Spitze, Stickereien usw. Das Ziel: Sie wollen fesch aussehen, es aber dennoch bequem haben und nicht zu viele Accessoires brauchen, um aufzufallen und dabei die Nacht unbeschwert durchzutanzen. Midi- oder Mini-Dirndl sind ideal und mit einer leichten Bluse kommen Sie nicht ins Schwitzen.

Der elegante-stilvolle

Es geht zur Trachten-Hochzeit oder auf die Kirchweih? Dann setzen Sie auf ein Trend aus hochwertigen Stoffen in den 2020 angesagten, frischen Pastelltönen. Für besonders feierliche Anlässe sind auch hier Spitze und andere schöne Verzierungen optimal – auch bei der Bluse. Es soll doch etwas minimalistischer sein? Hochgeschlossene sind hier optimal! Für hohe Festtage sollten Sie einen Midi-Rock oder ein langes Kleid wählen.

Der verträumt-verspielte Landhaus Look

Der Allrounder für die Trends 2020 – egal ob auf dem Oktoberfest oder bei der Privatfeier: Mit aktuellen Blumenmustern oder traditionellen Farben kommen Sie überall gut an. Auch ein hochgeschlossenes kann in jeder Situation glänzen und ist damit ebenfalls ein echter 2020 Trend Allrounder.

Sie suchen noch mehr Informationen rund um das Thema Mode? Dann lesen Sie in unserem ausführlichen Ratgeber weiter.

Dirndl Tipps & Trends – Unser großer Ratgeber zum schönsten Trachten Kleid

Wie bindet man die Dirndlschleife richtig? Mini, traditionelle,lange und mehr -welche Arten von Dirndln gibt es? Worauf muss man beim Kauf achten? Was sind die aktuellen Trends?

Diese und andere Fragen beantworten wir in unserem Ratgeber rund um das schöne Trachten Kleid.

Welche Varianten gibt es?

 

Das Dirndl ist ein besonders vielseitiges Kleid, das zu fast jedem Anlass getragen werden kann. Ob auf einer Hochzeit, bei der Kirchweih, auf dem Oktoberfest oder einfach in der Freizeit – es gibt ein Modell für jeden Geschmack.

Typische Varianten lassen sich nach verschiedenen Kriterien unterscheiden, Beispielsweise ist die Länge zu beachten, aber auch der Anlass ist ein wichtiger Entscheidungsfaktor.

Minimini-dirndl-blau-3051-1496-bl8-20-03g-8518-c
Junge Madln sind frech und verspielt – genauso wie unsere frischen Mini, die wir in jeder erdenklichen Farbe anbieten. Romantische Blumenmuster und liebevolle Schmuckborten ziehen auf dem Mini gerne Blicke auf sich. Der kurze Rock bietet viel Bewegungsfreiheit, sodass auch lange Abende im Kleid kein Problem sind – und lässt nebenbei schöne Beine sehen. Entscheiden Sie für den Onlineshop von WIRKES, wenn Sie ein Mini Dirndl online kaufen wollen.


Hochgeschlossenehochgeschlossenes-dirndl-dunkelblau-3091-1439-bl8-19-07d-3791-a
Traditionelles Design und wertige Materialien zeichnen unsere Trachten mit hochgeschlossenem Ausschnitt aus. Meist in einer Länge die gekonnt Ihr Knie bedecken rücken sie jede Figur ins rechte Licht. Sowohl aus stilvoller Baumwolle mit retro-angehauchtem Streumuster in jeglichen Farben als auch aus feinem Webstoff mit edlem Glanz sind sie der Alleskönner unter den Dirndln.




Festlichefestliches-midi-dirndl-blau-3078-0121-bl7-19-02e-3993-a
Ob zum Jägerball oder als Gast auf eine Trachtenhochzeit, unsere eleganten Midi sind mit ihren unterschiedlichen Schnitten und Designs immer ein schickes und passendes Trachten Outfit. Sie bedecken meist angenehm das Knie und sorgen mit dieser ausgewogenen Länge optisch für eine schmale Taille. Wählen Sie aus einer Palette umwerfender Farben, die von auffälligen bis hin zu gedeckten, klassischen Optiken reichen und lassen Sie sich von glitzernden Spitzenschürzen und herrlichen Accessoires wie Knöpfen oder Charivaris schmücken.


Lange langes-dirndl-marine-weiss-3043-0115-bl8-20-03d-8224-c
Besonders gut für formelle Events sind unsere langen geeignet, die Ihre Knöchel bedecken und dadurch Ihre Figur optisch strecken. Wenn Sie bei WIRKES ein langes online kaufen, erhalten Sie ein elegantes Kleid mit Mieder, Rock und passender Schürze. Tragen Sie Ihr langes auf dem Schützenfest oder zum festlichen Anlass.




Hochzeitsdirndlhochzeitsdirndl-champagner-3099-0218-be3-19-04b-8239-a
Auch edle Hochzeitsdirndl dürfen in unserem Sortiment nicht fehlen. Mit unserer Mode machen Sie Ihren Hochzeitstag zu einem einzigartigen Erlebnis. Entdecken Sie in unserem Shop Braut Trachten mit eleganten Verzierungen, nobler Spitze und passenden Accessoires. Neben dem klassischen Brautdirndl in weiß finden Sie bei uns auch tolle Trachtenkleider in creme, rosé oder taupe für Ihre Trachtenhochzeit!



Gastro midi-gastro-dirndl-schwarz-3094-1256-sw5-19-09d-9271-a
Robust und bequem sollen sie sein, aber dennoch mit schickem Design überzeugen. Unsere Trachten für die Gastronomie bieten Ihnen auch an anstrengenden Tagen genug Bewegungsfreiheit, viele Modelle begleiten Sie komfortabel mit Stretchmaterial. Kombinieren Sie die knitterfreie, pflegeleichte und schnell trocknende Kleid Mode mit vielseitigen Schürzen aus unserem Sortiment, sodass Sie für jeden Tag einen neuen Look haben.



Vintagevintage-dirndl-bordeaux-3098-0185-rt8-19-09g-9602-a
Traditionelle Schnitte und Farben sind derzeit absolut im Trend und werden für den echten Vintage Look gern mit verschiedenen Stilelementen kombiniert. Ob es der Retro Style mit althergebrachten Streumustern sein soll oder die klassischen Wollstoffe in uni nur mit silbernen Trachten Accessoires bestechen, unsere Vintage sind sowohl für trendbewusste als auch traditionsliebende Damen eine tolle Wahl.


Worauf sollten Sie beim Styling achten?

 

Sie haben sich für eine Variante entschieden? Dann ist es Zeit, Ihr Trachten Kleid richtig in Szene zu setzen. In unserem kleinen Styling-Guide verraten wir, worauf Sie dabei achten sollten.

Wie bindet man die Dirndlschürze richtig?

 

Wer ein Kleid kauft, der weiß: Die Schürze verrät viel über die Trägerin! Binden Sie Ihre Dirndlschürze mit unseren Profittipps richtig:

      • Schleife links: Die Trägerin ist Single. Wenn Sie die Dirndlschleife so binden, zeigen Sie Bereitschaft, auf der Party, im Bierzelt, auf dem Oktoberfest oder auf anderen Veranstaltungen jemanden kennenzulernen.

      • Schleife rechts: Die Trägerin ist in festen Händen. Oder Sie möchte nicht angesprochen werden ;)

      • Schleife mittig vorne: Die Trägerin ist Jungfrau. Diese Schleifenbindung findet gegenwärtig meist bei Kindern Verwendung. Ganz gern wird diese Variante heutzutage aber auch gewählt, wenn die Trägerin einfach nichts über ihren Beziehungsstatus aussagen möchte.

      • Schleife mittig hinten: Die Trägerin ist verwitwet oder Kellnerin.

Welche Frisuren passen?

 

Für den perfekten Style ist neben den Accessoires natürlich auch die Frisur wichtig. Aber welche Frisuren passen am besten zum Trachtenkleid? Wir haben ein paar nützliche Tipps zusammengetragen:

Langes Haar – Große Frisuren-Vielfalt für Ihren Style

Wer langes Haar hat, schätzt die vielen schönen Frisuren, die man damit zaubern kann:

Flechtfrisuren

Zum Dirndl passen vor allem Flechtfrisuren wie Pipe Braids, Boxer Braids und mehr. Der Fantasie sind hier im Grunde keine Grenzen gesetzt. Vom verspielten doppelten Flechtzopf über den traditionellen Flechtkranz bis hin zu schön geflochtenen Knoten im sonst offenen Haar: Sie haben die Wahl.

Steckfrisuren

Neben Flechtfrisuren sind fürs Dirndl auch Steckfrisuren geeignet. Hierbei ist es besonders schön, kleine Accessoires wie Blumenkränze oder Spangen mit Trachten-Design einzusetzen. Achten Sie darauf, dass die Steckfrisur mit dem Gesamtlook harmoniert. Eine sehr verspielte und komplexe Steckfrisur zu einem Look, der ebenfalls sehr viele Details wie Stickereien, Muster usw. beinhaltet, kann schnell überladen wirken.

Offene Haare

Schließlich können Sie Ihr langes Haar natürlich auch offen tragen. Besonders schön sind Beach Waves, die einen fließenden, natürlichen Look schaffen und sich z.B. auch wunderbar mit einem Blumenkranz verbinden lassen.

Kurzes Haar – Auch hier gibt es viele Möglichkeiten

Kurzhaarfrisuren liegen voll im Trend und passen ebenfalls toll zu Ihrer Tracht. Auch mit kurzem Haar lässt sich eine Flechtfrisur realisieren, die z.B. einfach einen Kranz über der Stirn oder an der Seite andeutet. Besonders schön machen sich in kurzem Haar auch Accessoires wie Blumenkränze, filigrane Haarbänder und Haarreifen oder Spangen im Trachtenstyle, mit denen Sie leicht Akzente setzen.

Generell gilt für die richtige Frisur: Greifen Sie den Gesamt-Look Ihres Outfits auf und kombinieren Sie sie mit Accessoires, die zum Rest passen. Solange Sie sich an diese einfache Regel halten, kann nichts schiefgehen.

Welche Accessoires?

 

Nutzen Sie die folgenden Accessoires, um Ihr Kleid noch schöner zu gestalten und einen ganz eigenen Look zu kreieren:

      • Bluse: Ein absolutes Must-Have unter jedes Kleid ist eine passende Bluse. Sie rahmt den Ausschnitt stilecht ein und sorgt zudem dafür dass das Tracht länger frisch bleibt.

      • Trachtenschmuck: Eine fesche Trachtenkette mit farblich passendem Band und filigranem Herzanhänger oder auch ein edles Kropfband aus Perlen oder in altsilber – passender Trachtenschmuck ziert den Hals und betont den Stil.

      • Trachtentasche: Wohin mit Handy, Schlüssel, Geld? Genau wie der Lippenstift und Taschentücher kommen die wichtigen Dinge in ein schickes Trachtentascherl. In passenden Farben und mit zünftigen Apllikationen ist die Trachten Tasche der perfekte Begleiter zur Tracht.

      • Tücher & Schals: Diese Trachten-Accessoires sind ideal für die kühlere Jahreszeit und perfekt, um schöne farbliche Akzente zu setzen und zu unterstreichen.

      • Trachtenschuhe: Die Damen tragen Pumps, gerne mit trachtigen Stickereien oder zünftigen Schließen. Wenn der Abend doch mal länger wird sind auch hübsche Ballerinas erlaubt, und die jungen Madln greifen beim Tanzen auf der Bierbank gern auf fesche Trachten Sneaker zurück. Zu manchen Outfits passen auch geschmackvolle Trachten Stiefeletten.

      • Blumen: Ein zartes Blumenkranzerl mit Wiesenblumen passt einfach wunderbar zu vielen Dirndln und ist gerade bei den jüngeren Dirndl Trägerinnen ein beliebtes Accessoire was an Sommer und Sonnenschein erinnert.

Was trägt man unter dem Dirndl?

 

Warum braucht man einen BH?

Auch „darunter“ muss alles stimmen! Dafür bieten wir Ihnen super schicke BHs an, die für ein perfektes Dekolleté sorgen. Durch den besonderen Schnitt der Körbchen hebt der BH die Brust zum typisch üppigen – Ausschnitt. Sowohl mit gut gepolstertem Push-up als auch mit zarter Spitze ist der BH in verschiedenen Farben und Designs bei uns erhältlich und erlaubt Ihnen Ihren Ausschnitt ganz nach Wunsch zu gestalten.

Auch die Bluse bietet viele Styling-Möglichkeiten

Die Bluse ist ein fester Bestandteil des Trachten-Outfits. WIRKES bietet Ihnen nicht nur die klassische Bluse in weiß, sondern auch Blusen in creme oder schwarze Blusen sind in großer Auswahl im Sortiment.

Wählen Sie außerdem aus unterschiedlichen Stilen:

      • Spitzenbluse – Zarte Bluse ganz aus Spitze in verschiedenen Blumen oder Retro-Mustern

      • Hochgeschlossen – voll im Trend und besonders unter ausgeschnittene Trachtenkleider DER Hingucker

      • Schneewittchenkragen – herrlich geschwungen unterstützt diese Bluse mit königlichem Kelchkragen

      • Stehkragen – klein und traditionell passt der schmale Stehkragen toll unter hochgeschlossene

      • Herzausschnitt – Ein romantischer Ausschnitt in Herzform, oft auch mit einem Tunnelzugband zu regulieren

      • Blusen mit und ohne Ärmel – klassisch halblang, dramatisch lang bis zum Handgelenk, frisch kurz oder trendy mit Flügelarm, dem Design sind keine Grenzen gesetzt.

      • Modische Carmenbluse – freie Schultern sind das Markenzeichen dieser Bluse, die großen Gefallen bei den jüngeren Madln findet

Styling-Tipp: Achten Sie bei der Wahl der Bluse darauf, dass die Ausschnittform zum Ausschnitt passt. Die Ausnahme bilden hochgeschlossene Blusen.

 

Damit Sie wirklich für jeden Geschmack das perfekte kaufen können, bieten wir von WIRKES immer die angesagtesten Trends an. Entscheiden Sie sich für den hochgeschlossenen Stil, klassisch lange oder elegant festliche Midi, die das Knie umspielen.

Für besonders modebewusste Damen und Mädchen führen wir auch verspielte Mini Dirndl, die viel Beinfreiheit bieten.

Und dabei ist es ganz egal, ob Sie Größe 36 oder 50 tragen – bei WIRKES können Sie Dirndl online kaufen, die zu jeder Frau passen.

Aktuell besonders beliebt: Der Vintage & Retro Trend

 

Besonders angesagt sind derzeit unsere stilechten Vintage, die traditionelle Schnitte und Muster aufgreifen, die schon unsere Großmütter und Tanten gerne trugen. Nicht jede hat das Glück, auf so ein echtes Erbstück zurückgreifen zu können, weshalb Sie bei uns einzigartige Retro Kollektionen entdecken, die in gediegenen Farbkombinationen daherkommen.

Klassische Blusen, hochgeschlossene Mieder und Broschen im Antik-Look erwarten Sie, wenn Sie sich für ein echtes Vintage entscheiden. Falls Sie es doch lieber auffälliger mögen, können Sie natürlich auch online kaufen, das mit knalligen Farben und Accessoires überzeugt.

Farben: Der Trend geht zum traditionellen & sanften Look

Aktuell sind besonders Farben beliebt, die eher dezent oder besonders traditionell sind. Dazu gehören:

      • sanfte Beige- und erdige Brauntöne
      • starkes Schwarz
      • verträumtes Blau
      • klassische Traditionsfarben wie Rot, Grün und Weiß
      • romantische Rosa- und Fliedertöne
Findet das Oktoberfest 2020 statt?

 

Lange wurde überlegt, doch seit der Pressekonferenz am 21. April 2020 ist klar: Heuer wird kein Oktoberfest stattfinden. Das „bedeutendste und wichtigste Fest der Welt“, wie es der bayrische Ministerpräsident Markus Söder formulierte, ausfallen zu lassen, fiel keinem der Beteiligten leicht – doch die Gründe sprechen für diese Entscheidung:

  • Events wie Karneval, Starkbierfeste oder Aprés Ski-Veranstaltungen haben die Ausbreitung der Corona-Pandemie stark begünstigt.
  • Bei einer Großveranstaltung wie dem Oktoberfest können Schutzmaßnahmen wie Abstand halten oder Mundschutz nicht sinnvoll realisiert werden.
  • Bei etwa 2 Millionen Besuchern aus dem Ausland besteht die Gefahr neuer Krankheitsausbrüche sowohl im In- als auch Ausland.


Solange also kein Impfstoff oder wirksame Medikamente existieren, ist besondere Sensibilität erforderlich. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie auf das Tragen eines Dirndls verzichten müssen – auch ohne das Oktoberfest sind diese immer ein echter Hingucker und in vielen tollen Varianten erhältlich.

Die Geschichte

 

Zunächst war die Tracht vor allem eins: Ein bequemes Arbeitskleid. Dabei war das ursprüngliche Dirndl jedoch kein Kleid für reiche oder gar adlige Frauen, sondern wurden von Dienstboten und Mägden getragen.

Neben dem einfach geschnittenen „Waschdirndl“ aus ganz schlichten Stoffen (die Schürze wurde übrigens oftmals aus Bettwäsche geschneidert) gab es auch feinere Varianten für Festtage und Feierlichkeiten. Insbesondere diese edleren Varianten wurden mit Details verziert: Schnitt, Farben oder Muster geben Aufschluss darüber, aus welcher Region die Trägerin stammt, wie ihr Familienstand ist oder zu welchem Anlass das Trachtenkleid getragen wird. Zur Kirchweih oder bei Trachten- und Schützenfesten ist es gerade in Südbayern und Österreich noch fester Brauch, in einem einheitlichen Dirndl gekleidet zu sein, welches den regionalen Gepflogenheiten entspricht.

Erst mit dem Ende des 19ten und Anfang des 20ten Jahrhunderts wurde das Dirndl als schmeichelhaftes Sommerkleid auch unter städtischen Damen beliebt. Gertrud Pesendorfer entwarf die heutige Grundform des Dirndls, also kurze Ärmel, enges Mieder, schmale Taille und einfachem Rock – der traditionell mindestens 70 cm lang ist.

Auch wenn diese grundsätzliche Charakterisierung des Dirndls – Dirndkleid, Dirndlbluse und Dirndlschürze – auch heute noch gültig ist, bietet die moderne Trachtenkleidung eine reichhaltige Variantenvielfalt: Von bodenlang bis knapp übers Knie, von schlichten Farben bis knallbunt, von robuster Baumwolle bis edler Seide oder Organza – heutzutage ist fast alles möglich. So können Sie ganz individuell entscheiden, welches neue Dirndl Sie bei Volksfesten, auf der Wiesn, Dult oder zum Kirtag tragen, um sich selbstbewusst und stilsicher in Szene zu setzen.

Gibt es auch ein Outlet, in dem man   günstig kaufen kann?

 

Der Wirkes Trachtenshop ist nicht online für Sie immer erreichbar – mit 17 Filialen in ganz Bayern sind wir sicherlich auch in Ihrer Nähe vertreten. Hier erwarten Sie nicht nur eine tolle Auswahl an schicken und günstigen Dirndl, blusen, Schürzen und mehr – Sie können alle Exemplare direkt vor Ort auf angenehmes Tragegefühl und exzellente Qualität hin überprüfen. Nutzen Sie die Möglichkeit, online auf besondere Vergünstigungen zuzugreifen und stöbern Sie in unserem Outlet!

Ob traditionell oder extravagant, für den Alltag oder für einen ganz besonderen Anlass – mit uns profitieren Sie beim Kauf von jahrelanger Erfahrung und jeder Menge Fachwissen, egal ob vor Ort oder online im Dirndl Outlet.

Wie pflege ich mein Dirndl richtig?

 

Wenn Sie ein neues Dirndl kaufen, dann möchten Sie natürlich lange Ihre Freude daran haben. Aber all die Feiern und Anlässe, zu denen Sie das schöne Trachtenkleid tragen, gehen natürlich nicht spurlos an dem Kleidungsstück vorbei. Mit unseren Pflege-Tipps sorgen Sie dafür, dass das gute Stück über viele Jahre hinweg ein Highlight in Ihrem Kleiderschrank bleibt!

1. Richtig selbst waschen

Erste Anlaufstelle für Pflegehinweise ist natürlich das Etikett bzw. die Anleitung des Herstellers. Hier finden Sie heraus, ob es in der Waschmaschine gewaschen werden kann, ob Handwäsche nötig ist oder ob Sie es doch lieber in die Reinigung bringen. Generell empfiehlt es sich, ein sanftes Programm, z.B. der Feinwaschgang mit möglichst wenig Schleudern und niedrigen Temperaturen zu entscheiden. Beim Waschmittel sollten Sie ebenfalls zu schonenden Varianten greifen.

Achten Sie unbedingt darauf, dass Stickereien und Bänder am Kleid oder an der Schürze schnell beschädigt werden können und entsprechend geschützt werden sollten. So eignet sich für Schürzen aus empfindlichen Stoffen z.B. ein Wäschenetz. Waschen Sie Schürze und Dirndl am besten separat und dann jeweils mit gleichen Farben, um Verfärbungen zu verhindern.

2. Richtig trocknen

Ein Dirndl gehört auf keinen Fall in den Trockner, da es hier strapaziert und beschädigt werden kann. Lassen Sie das Kleid an der frischen Luft trocknen – damit es direkt in Form bleibt am besten am Kleiderbügel. Wenn das Kleid trocken ist, können Sie es den Angaben des Herstellers entsprechend bügeln.

3. In die Reinigung geben

Sie möchten auf keinen Fall riskieren, dass bei der Reinigung etwas schief geht oder haben es mit besonders hartnäckigen Verschmutzungen zu tun? Dann geben Sie Ihre Tracht am besten in die Reinigung. Hier können Sie sich auf eine professionelle und schonende Aufbereitung Ihres Kleides verlassen. Gerade dann, wenn es sich um empfindliche, hochwertige Stoffe handelt, ist diese Variante empfehlenswert.

FAQ – Die häufigsten Fragen

 

Was kostet ein Dirndl?

Die Preise für gehen zum Teil weit auseinander. Besonders günstige Modelle sind dabei eher als Kostüme zu betrachten und eignen sich aufgrund der mäßigen Qualität nicht für häufigeres Tragen. Für ein echtes, hochwertiges Kleid sollten Sie auf Qualität und namhafte Hersteller setzen. Bei WIRKES erhalten Sie ein es ab 89 Euro.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Sie sollten auf die folgenden Punkte achten: Qualität, Passform und die Bluse.

Gibt es bei Ihnen einen Sale?

Ja, in unserem Shop finden Sie Dirndl aus der Vorsaison sowie reduzierte Einzelstücke im Sale. Profitieren Sie von besonders günstigen Preisen bei gleicher hoher Qualität. Entdecken Sie für Damen und Mädchen sowie Trachtenmode für Herren und Jungs von namhaften Herstellern. Mit unserem Sale sparen Sie bis zu 50% auf den Ursprungspreis und können so ein echtes Schnäppchen machen, ohne dabei auf eine hochwertige Verarbeitung und ein stilvolles Design verzichten zu müssen.

 

Mode und mehr bei WIRKES: Unser Onlineshop für elegante Trachtenmode

Egal ob Sie Dirndl in großen Größen oder günstig im Sale suchen: Bei WIRKES werden Sie garantiert fündig. Auch für Männer bieten wir stilvolle Trachtenmode an. Gerne beraten wir Sie zu Fragen rund um unser Sortiment. Nutzen Sie dafür unsere Servicehotline oder besuchen Sie eine unserer 17 Filialen in Bayern!

Dirndl Kleider für jeden Anlass: In unserem Sortiment werden Sie fündig. Von aktuellen Designhighlights fürs Volksfest oder auch das Oktoberfest bis hin zum Vintage für die traumhafte Hochzeit –... mehr erfahren »
Fenster schließen
Dirndl Trends für 2020 – Neue Dirndl Highlights bei Wirkes

Dirndl Kleider für jeden Anlass: In unserem Sortiment werden Sie fündig. Von aktuellen Designhighlights fürs Volksfest oder auch das Oktoberfest bis hin zum Vintage für die traumhafte Hochzeit – wir bieten Ihnen in unserem Online-Shop Kleider in bester Qualität von namhaften Trachtenherstellern und eine große Auswahl für Ihr einzigartiges Trachten Outfit 2020!

Entdecken Sie hier unsere aktuelle Kollektion & informieren Sie sich zu Trends & Tipps von Schleife bis Schürze!

Lassen Sie sich von den verschiedenen Modellen in unserem Shop für Ihr Individuelles Outfit inspirieren – alle Informationen, die Sie dazu brauchen, finden Sie in unserem Ratgeber!

Inhaltsverzeichnis:

> Welche Varianten gibt es?
> Welche Accessoires gehören zum Trachtenkleid?
> Was trägt man unter dem Kleid?
> Dirndl Wiki - Die Geschichte
> Die häufigsten Fragen
> Gibt es auch ein Outlet, in dem man die Dirndl günstig kaufen kann?

 

Wie finde ich das richtige Dirndl für mich? Unsere Quick-Tipps für fesche Looks & Trends 2020

Ein Blick in unser Trachtenshop Sortiment zeigt: Die Trends 2020 sind vielfältig. Hier genau das Kleid zu finden, das zu Ihnen passt, ist nicht immer leicht. Aber keine Sorge: Mit unserem kleinen Dirndl-Guide haben Sie im Handumdrehen Ihr Traumkleid gefunden!

Welches Dirndl für welchen Figurtyp?

Man sagt, das Dirndl stünde jeder Frau – und das stimmt, denn mit der richtigen Länge und den passenden Accessoires lässt sich jeder Figurtyp perfekt in Szene setzen. Generell unterscheidet man die folgenden Figurtypen:

  • A-Typ - schmale Schultern, breite Hüften:
    Betonen Sie mit einem enganliegenden Mieder die Taille. Sorgen Sie mit einer voluminösen Bluse für eine ausgewogene Linie. Mit einem ausgestellten Midi-Rock kaschieren Sie breite Hüften und mit hohen Schuhen verlängern Sie optisch die Beine.

  • H-Typ – geradlinige Figur mit nur leicht angedeuteter Taille:
    Ein Dirndl ist ideal geeignet, eine schöne Sanduhr-Figur herzustellen. Betonen Sie das Dekolletee und setzen Sie auf einen ausgestellten Mini- oder Midi-Rock.

  • Y-Typ – breiter Oberkörper, schmaler Unterkörper:
    Tragen Sie enganliegende Oberbekleidung (Blusen, Janker), betonen Sie das Dekolletee, um den Oberkörper optisch zu strecken und betonen Sie mit einem Mini- oder Midi-Rock Ihre schlanken Beine.

  • O-Typ – Rundlicher Oberkörper & Bauch, kaum Taille:
    Auch für diesen Figurtyp ist ein Dirndl perfekt, denn es hilft dabei, die Vorzüge Ihrer Linie zu betonen. Tragen Sie Blusen mit Ärmeln, betonen Sie Ihr Dekolletee, nutzen Sie ein dunkles, einfarbiges Mieder um die Körpermitte zu verschlanken und lenken Sie den Blick auf Ihre Beine.

  • X-Typ – Schmale Taille, Hüfte und Schultern gleich breit:
    Mit der typischen Sanduhr-Figur haben Sie es beim Dirndl leicht, denn es ist perfekt dazu geeignet, Ihre Vorzüge in Szene zu setzen. Wählen Sie kein zu weites Modell, sondern betonen Sie die Taille.

 

Welches Dirndl für welchen Anlass? Unsere Quick-Tipps für 2020

Hochgeschlossen, geblümt, pastellfarben – das sind die wichtigsten Trends. Aber wie genau verwirklichen Sie damit Ihren Look? Wir haben drei Quick-Tipps für ein perfektes Outfit im Handumdrehen:

Der Party Look

Ein Dirndl ist zum Feiern da – ob auf der Wiesn oder bei einer anderen Trachtenparty. Nutzen Sie für diesen Look schöne Muster oder eine starke, leuchtende Farbe und Blickfang-Verzierungen wie Spitze, Stickereien usw. Das Ziel: Sie wollen fesch aussehen, es aber dennoch bequem haben und nicht zu viele Accessoires brauchen, um aufzufallen und dabei die Nacht unbeschwert durchzutanzen. Midi- oder Mini-Dirndl sind ideal und mit einer leichten Bluse kommen Sie nicht ins Schwitzen.

Der elegante-stilvolle

Es geht zur Trachten-Hochzeit oder auf die Kirchweih? Dann setzen Sie auf ein Trend aus hochwertigen Stoffen in den 2020 angesagten, frischen Pastelltönen. Für besonders feierliche Anlässe sind auch hier Spitze und andere schöne Verzierungen optimal – auch bei der Bluse. Es soll doch etwas minimalistischer sein? Hochgeschlossene sind hier optimal! Für hohe Festtage sollten Sie einen Midi-Rock oder ein langes Kleid wählen.

Der verträumt-verspielte Landhaus Look

Der Allrounder für die Trends 2020 – egal ob auf dem Oktoberfest oder bei der Privatfeier: Mit aktuellen Blumenmustern oder traditionellen Farben kommen Sie überall gut an. Auch ein hochgeschlossenes kann in jeder Situation glänzen und ist damit ebenfalls ein echter 2020 Trend Allrounder.

Sie suchen noch mehr Informationen rund um das Thema Mode? Dann lesen Sie in unserem ausführlichen Ratgeber weiter.

Dirndl Tipps & Trends – Unser großer Ratgeber zum schönsten Trachten Kleid

Wie bindet man die Dirndlschleife richtig? Mini, traditionelle,lange und mehr -welche Arten von Dirndln gibt es? Worauf muss man beim Kauf achten? Was sind die aktuellen Trends?

Diese und andere Fragen beantworten wir in unserem Ratgeber rund um das schöne Trachten Kleid.

Welche Varianten gibt es?

 

Das Dirndl ist ein besonders vielseitiges Kleid, das zu fast jedem Anlass getragen werden kann. Ob auf einer Hochzeit, bei der Kirchweih, auf dem Oktoberfest oder einfach in der Freizeit – es gibt ein Modell für jeden Geschmack.

Typische Varianten lassen sich nach verschiedenen Kriterien unterscheiden, Beispielsweise ist die Länge zu beachten, aber auch der Anlass ist ein wichtiger Entscheidungsfaktor.

Minimini-dirndl-blau-3051-1496-bl8-20-03g-8518-c
Junge Madln sind frech und verspielt – genauso wie unsere frischen Mini, die wir in jeder erdenklichen Farbe anbieten. Romantische Blumenmuster und liebevolle Schmuckborten ziehen auf dem Mini gerne Blicke auf sich. Der kurze Rock bietet viel Bewegungsfreiheit, sodass auch lange Abende im Kleid kein Problem sind – und lässt nebenbei schöne Beine sehen. Entscheiden Sie für den Onlineshop von WIRKES, wenn Sie ein Mini Dirndl online kaufen wollen.


Hochgeschlossenehochgeschlossenes-dirndl-dunkelblau-3091-1439-bl8-19-07d-3791-a
Traditionelles Design und wertige Materialien zeichnen unsere Trachten mit hochgeschlossenem Ausschnitt aus. Meist in einer Länge die gekonnt Ihr Knie bedecken rücken sie jede Figur ins rechte Licht. Sowohl aus stilvoller Baumwolle mit retro-angehauchtem Streumuster in jeglichen Farben als auch aus feinem Webstoff mit edlem Glanz sind sie der Alleskönner unter den Dirndln.




Festlichefestliches-midi-dirndl-blau-3078-0121-bl7-19-02e-3993-a
Ob zum Jägerball oder als Gast auf eine Trachtenhochzeit, unsere eleganten Midi sind mit ihren unterschiedlichen Schnitten und Designs immer ein schickes und passendes Trachten Outfit. Sie bedecken meist angenehm das Knie und sorgen mit dieser ausgewogenen Länge optisch für eine schmale Taille. Wählen Sie aus einer Palette umwerfender Farben, die von auffälligen bis hin zu gedeckten, klassischen Optiken reichen und lassen Sie sich von glitzernden Spitzenschürzen und herrlichen Accessoires wie Knöpfen oder Charivaris schmücken.


Lange langes-dirndl-marine-weiss-3043-0115-bl8-20-03d-8224-c
Besonders gut für formelle Events sind unsere langen geeignet, die Ihre Knöchel bedecken und dadurch Ihre Figur optisch strecken. Wenn Sie bei WIRKES ein langes online kaufen, erhalten Sie ein elegantes Kleid mit Mieder, Rock und passender Schürze. Tragen Sie Ihr langes auf dem Schützenfest oder zum festlichen Anlass.




Hochzeitsdirndlhochzeitsdirndl-champagner-3099-0218-be3-19-04b-8239-a
Auch edle Hochzeitsdirndl dürfen in unserem Sortiment nicht fehlen. Mit unserer Mode machen Sie Ihren Hochzeitstag zu einem einzigartigen Erlebnis. Entdecken Sie in unserem Shop Braut Trachten mit eleganten Verzierungen, nobler Spitze und passenden Accessoires. Neben dem klassischen Brautdirndl in weiß finden Sie bei uns auch tolle Trachtenkleider in creme, rosé oder taupe für Ihre Trachtenhochzeit!



Gastro midi-gastro-dirndl-schwarz-3094-1256-sw5-19-09d-9271-a
Robust und bequem sollen sie sein, aber dennoch mit schickem Design überzeugen. Unsere Trachten für die Gastronomie bieten Ihnen auch an anstrengenden Tagen genug Bewegungsfreiheit, viele Modelle begleiten Sie komfortabel mit Stretchmaterial. Kombinieren Sie die knitterfreie, pflegeleichte und schnell trocknende Kleid Mode mit vielseitigen Schürzen aus unserem Sortiment, sodass Sie für jeden Tag einen neuen Look haben.



Vintagevintage-dirndl-bordeaux-3098-0185-rt8-19-09g-9602-a
Traditionelle Schnitte und Farben sind derzeit absolut im Trend und werden für den echten Vintage Look gern mit verschiedenen Stilelementen kombiniert. Ob es der Retro Style mit althergebrachten Streumustern sein soll oder die klassischen Wollstoffe in uni nur mit silbernen Trachten Accessoires bestechen, unsere Vintage sind sowohl für trendbewusste als auch traditionsliebende Damen eine tolle Wahl.


Worauf sollten Sie beim Styling achten?

 

Sie haben sich für eine Variante entschieden? Dann ist es Zeit, Ihr Trachten Kleid richtig in Szene zu setzen. In unserem kleinen Styling-Guide verraten wir, worauf Sie dabei achten sollten.

Wie bindet man die Dirndlschürze richtig?

 

Wer ein Kleid kauft, der weiß: Die Schürze verrät viel über die Trägerin! Binden Sie Ihre Dirndlschürze mit unseren Profittipps richtig:

      • Schleife links: Die Trägerin ist Single. Wenn Sie die Dirndlschleife so binden, zeigen Sie Bereitschaft, auf der Party, im Bierzelt, auf dem Oktoberfest oder auf anderen Veranstaltungen jemanden kennenzulernen.

      • Schleife rechts: Die Trägerin ist in festen Händen. Oder Sie möchte nicht angesprochen werden ;)

      • Schleife mittig vorne: Die Trägerin ist Jungfrau. Diese Schleifenbindung findet gegenwärtig meist bei Kindern Verwendung. Ganz gern wird diese Variante heutzutage aber auch gewählt, wenn die Trägerin einfach nichts über ihren Beziehungsstatus aussagen möchte.

      • Schleife mittig hinten: Die Trägerin ist verwitwet oder Kellnerin.

Welche Frisuren passen?

 

Für den perfekten Style ist neben den Accessoires natürlich auch die Frisur wichtig. Aber welche Frisuren passen am besten zum Trachtenkleid? Wir haben ein paar nützliche Tipps zusammengetragen:

Langes Haar – Große Frisuren-Vielfalt für Ihren Style

Wer langes Haar hat, schätzt die vielen schönen Frisuren, die man damit zaubern kann:

Flechtfrisuren

Zum Dirndl passen vor allem Flechtfrisuren wie Pipe Braids, Boxer Braids und mehr. Der Fantasie sind hier im Grunde keine Grenzen gesetzt. Vom verspielten doppelten Flechtzopf über den traditionellen Flechtkranz bis hin zu schön geflochtenen Knoten im sonst offenen Haar: Sie haben die Wahl.

Steckfrisuren

Neben Flechtfrisuren sind fürs Dirndl auch Steckfrisuren geeignet. Hierbei ist es besonders schön, kleine Accessoires wie Blumenkränze oder Spangen mit Trachten-Design einzusetzen. Achten Sie darauf, dass die Steckfrisur mit dem Gesamtlook harmoniert. Eine sehr verspielte und komplexe Steckfrisur zu einem Look, der ebenfalls sehr viele Details wie Stickereien, Muster usw. beinhaltet, kann schnell überladen wirken.

Offene Haare

Schließlich können Sie Ihr langes Haar natürlich auch offen tragen. Besonders schön sind Beach Waves, die einen fließenden, natürlichen Look schaffen und sich z.B. auch wunderbar mit einem Blumenkranz verbinden lassen.

Kurzes Haar – Auch hier gibt es viele Möglichkeiten

Kurzhaarfrisuren liegen voll im Trend und passen ebenfalls toll zu Ihrer Tracht. Auch mit kurzem Haar lässt sich eine Flechtfrisur realisieren, die z.B. einfach einen Kranz über der Stirn oder an der Seite andeutet. Besonders schön machen sich in kurzem Haar auch Accessoires wie Blumenkränze, filigrane Haarbänder und Haarreifen oder Spangen im Trachtenstyle, mit denen Sie leicht Akzente setzen.

Generell gilt für die richtige Frisur: Greifen Sie den Gesamt-Look Ihres Outfits auf und kombinieren Sie sie mit Accessoires, die zum Rest passen. Solange Sie sich an diese einfache Regel halten, kann nichts schiefgehen.

Welche Accessoires?

 

Nutzen Sie die folgenden Accessoires, um Ihr Kleid noch schöner zu gestalten und einen ganz eigenen Look zu kreieren:

      • Bluse: Ein absolutes Must-Have unter jedes Kleid ist eine passende Bluse. Sie rahmt den Ausschnitt stilecht ein und sorgt zudem dafür dass das Tracht länger frisch bleibt.

      • Trachtenschmuck: Eine fesche Trachtenkette mit farblich passendem Band und filigranem Herzanhänger oder auch ein edles Kropfband aus Perlen oder in altsilber – passender Trachtenschmuck ziert den Hals und betont den Stil.

      • Trachtentasche: Wohin mit Handy, Schlüssel, Geld? Genau wie der Lippenstift und Taschentücher kommen die wichtigen Dinge in ein schickes Trachtentascherl. In passenden Farben und mit zünftigen Apllikationen ist die Trachten Tasche der perfekte Begleiter zur Tracht.

      • Tücher & Schals: Diese Trachten-Accessoires sind ideal für die kühlere Jahreszeit und perfekt, um schöne farbliche Akzente zu setzen und zu unterstreichen.

      • Trachtenschuhe: Die Damen tragen Pumps, gerne mit trachtigen Stickereien oder zünftigen Schließen. Wenn der Abend doch mal länger wird sind auch hübsche Ballerinas erlaubt, und die jungen Madln greifen beim Tanzen auf der Bierbank gern auf fesche Trachten Sneaker zurück. Zu manchen Outfits passen auch geschmackvolle Trachten Stiefeletten.

      • Blumen: Ein zartes Blumenkranzerl mit Wiesenblumen passt einfach wunderbar zu vielen Dirndln und ist gerade bei den jüngeren Dirndl Trägerinnen ein beliebtes Accessoire was an Sommer und Sonnenschein erinnert.

Was trägt man unter dem Dirndl?

 

Warum braucht man einen BH?

Auch „darunter“ muss alles stimmen! Dafür bieten wir Ihnen super schicke BHs an, die für ein perfektes Dekolleté sorgen. Durch den besonderen Schnitt der Körbchen hebt der BH die Brust zum typisch üppigen – Ausschnitt. Sowohl mit gut gepolstertem Push-up als auch mit zarter Spitze ist der BH in verschiedenen Farben und Designs bei uns erhältlich und erlaubt Ihnen Ihren Ausschnitt ganz nach Wunsch zu gestalten.

Auch die Bluse bietet viele Styling-Möglichkeiten

Die Bluse ist ein fester Bestandteil des Trachten-Outfits. WIRKES bietet Ihnen nicht nur die klassische Bluse in weiß, sondern auch Blusen in creme oder schwarze Blusen sind in großer Auswahl im Sortiment.

Wählen Sie außerdem aus unterschiedlichen Stilen:

      • Spitzenbluse – Zarte Bluse ganz aus Spitze in verschiedenen Blumen oder Retro-Mustern

      • Hochgeschlossen – voll im Trend und besonders unter ausgeschnittene Trachtenkleider DER Hingucker

      • Schneewittchenkragen – herrlich geschwungen unterstützt diese Bluse mit königlichem Kelchkragen

      • Stehkragen – klein und traditionell passt der schmale Stehkragen toll unter hochgeschlossene

      • Herzausschnitt – Ein romantischer Ausschnitt in Herzform, oft auch mit einem Tunnelzugband zu regulieren

      • Blusen mit und ohne Ärmel – klassisch halblang, dramatisch lang bis zum Handgelenk, frisch kurz oder trendy mit Flügelarm, dem Design sind keine Grenzen gesetzt.

      • Modische Carmenbluse – freie Schultern sind das Markenzeichen dieser Bluse, die großen Gefallen bei den jüngeren Madln findet

Styling-Tipp: Achten Sie bei der Wahl der Bluse darauf, dass die Ausschnittform zum Ausschnitt passt. Die Ausnahme bilden hochgeschlossene Blusen.

 

Damit Sie wirklich für jeden Geschmack das perfekte kaufen können, bieten wir von WIRKES immer die angesagtesten Trends an. Entscheiden Sie sich für den hochgeschlossenen Stil, klassisch lange oder elegant festliche Midi, die das Knie umspielen.

Für besonders modebewusste Damen und Mädchen führen wir auch verspielte Mini Dirndl, die viel Beinfreiheit bieten.

Und dabei ist es ganz egal, ob Sie Größe 36 oder 50 tragen – bei WIRKES können Sie Dirndl online kaufen, die zu jeder Frau passen.

Aktuell besonders beliebt: Der Vintage & Retro Trend

 

Besonders angesagt sind derzeit unsere stilechten Vintage, die traditionelle Schnitte und Muster aufgreifen, die schon unsere Großmütter und Tanten gerne trugen. Nicht jede hat das Glück, auf so ein echtes Erbstück zurückgreifen zu können, weshalb Sie bei uns einzigartige Retro Kollektionen entdecken, die in gediegenen Farbkombinationen daherkommen.

Klassische Blusen, hochgeschlossene Mieder und Broschen im Antik-Look erwarten Sie, wenn Sie sich für ein echtes Vintage entscheiden. Falls Sie es doch lieber auffälliger mögen, können Sie natürlich auch online kaufen, das mit knalligen Farben und Accessoires überzeugt.

Farben: Der Trend geht zum traditionellen & sanften Look

Aktuell sind besonders Farben beliebt, die eher dezent oder besonders traditionell sind. Dazu gehören:

      • sanfte Beige- und erdige Brauntöne
      • starkes Schwarz
      • verträumtes Blau
      • klassische Traditionsfarben wie Rot, Grün und Weiß
      • romantische Rosa- und Fliedertöne
Findet das Oktoberfest 2020 statt?

 

Lange wurde überlegt, doch seit der Pressekonferenz am 21. April 2020 ist klar: Heuer wird kein Oktoberfest stattfinden. Das „bedeutendste und wichtigste Fest der Welt“, wie es der bayrische Ministerpräsident Markus Söder formulierte, ausfallen zu lassen, fiel keinem der Beteiligten leicht – doch die Gründe sprechen für diese Entscheidung:

  • Events wie Karneval, Starkbierfeste oder Aprés Ski-Veranstaltungen haben die Ausbreitung der Corona-Pandemie stark begünstigt.
  • Bei einer Großveranstaltung wie dem Oktoberfest können Schutzmaßnahmen wie Abstand halten oder Mundschutz nicht sinnvoll realisiert werden.
  • Bei etwa 2 Millionen Besuchern aus dem Ausland besteht die Gefahr neuer Krankheitsausbrüche sowohl im In- als auch Ausland.


Solange also kein Impfstoff oder wirksame Medikamente existieren, ist besondere Sensibilität erforderlich. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie auf das Tragen eines Dirndls verzichten müssen – auch ohne das Oktoberfest sind diese immer ein echter Hingucker und in vielen tollen Varianten erhältlich.

Die Geschichte

 

Zunächst war die Tracht vor allem eins: Ein bequemes Arbeitskleid. Dabei war das ursprüngliche Dirndl jedoch kein Kleid für reiche oder gar adlige Frauen, sondern wurden von Dienstboten und Mägden getragen.

Neben dem einfach geschnittenen „Waschdirndl“ aus ganz schlichten Stoffen (die Schürze wurde übrigens oftmals aus Bettwäsche geschneidert) gab es auch feinere Varianten für Festtage und Feierlichkeiten. Insbesondere diese edleren Varianten wurden mit Details verziert: Schnitt, Farben oder Muster geben Aufschluss darüber, aus welcher Region die Trägerin stammt, wie ihr Familienstand ist oder zu welchem Anlass das Trachtenkleid getragen wird. Zur Kirchweih oder bei Trachten- und Schützenfesten ist es gerade in Südbayern und Österreich noch fester Brauch, in einem einheitlichen Dirndl gekleidet zu sein, welches den regionalen Gepflogenheiten entspricht.

Erst mit dem Ende des 19ten und Anfang des 20ten Jahrhunderts wurde das Dirndl als schmeichelhaftes Sommerkleid auch unter städtischen Damen beliebt. Gertrud Pesendorfer entwarf die heutige Grundform des Dirndls, also kurze Ärmel, enges Mieder, schmale Taille und einfachem Rock – der traditionell mindestens 70 cm lang ist.

Auch wenn diese grundsätzliche Charakterisierung des Dirndls – Dirndkleid, Dirndlbluse und Dirndlschürze – auch heute noch gültig ist, bietet die moderne Trachtenkleidung eine reichhaltige Variantenvielfalt: Von bodenlang bis knapp übers Knie, von schlichten Farben bis knallbunt, von robuster Baumwolle bis edler Seide oder Organza – heutzutage ist fast alles möglich. So können Sie ganz individuell entscheiden, welches neue Dirndl Sie bei Volksfesten, auf der Wiesn, Dult oder zum Kirtag tragen, um sich selbstbewusst und stilsicher in Szene zu setzen.

Gibt es auch ein Outlet, in dem man   günstig kaufen kann?

 

Der Wirkes Trachtenshop ist nicht online für Sie immer erreichbar – mit 17 Filialen in ganz Bayern sind wir sicherlich auch in Ihrer Nähe vertreten. Hier erwarten Sie nicht nur eine tolle Auswahl an schicken und günstigen Dirndl, blusen, Schürzen und mehr – Sie können alle Exemplare direkt vor Ort auf angenehmes Tragegefühl und exzellente Qualität hin überprüfen. Nutzen Sie die Möglichkeit, online auf besondere Vergünstigungen zuzugreifen und stöbern Sie in unserem Outlet!

Ob traditionell oder extravagant, für den Alltag oder für einen ganz besonderen Anlass – mit uns profitieren Sie beim Kauf von jahrelanger Erfahrung und jeder Menge Fachwissen, egal ob vor Ort oder online im Dirndl Outlet.

Wie pflege ich mein Dirndl richtig?

 

Wenn Sie ein neues Dirndl kaufen, dann möchten Sie natürlich lange Ihre Freude daran haben. Aber all die Feiern und Anlässe, zu denen Sie das schöne Trachtenkleid tragen, gehen natürlich nicht spurlos an dem Kleidungsstück vorbei. Mit unseren Pflege-Tipps sorgen Sie dafür, dass das gute Stück über viele Jahre hinweg ein Highlight in Ihrem Kleiderschrank bleibt!

1. Richtig selbst waschen

Erste Anlaufstelle für Pflegehinweise ist natürlich das Etikett bzw. die Anleitung des Herstellers. Hier finden Sie heraus, ob es in der Waschmaschine gewaschen werden kann, ob Handwäsche nötig ist oder ob Sie es doch lieber in die Reinigung bringen. Generell empfiehlt es sich, ein sanftes Programm, z.B. der Feinwaschgang mit möglichst wenig Schleudern und niedrigen Temperaturen zu entscheiden. Beim Waschmittel sollten Sie ebenfalls zu schonenden Varianten greifen.

Achten Sie unbedingt darauf, dass Stickereien und Bänder am Kleid oder an der Schürze schnell beschädigt werden können und entsprechend geschützt werden sollten. So eignet sich für Schürzen aus empfindlichen Stoffen z.B. ein Wäschenetz. Waschen Sie Schürze und Dirndl am besten separat und dann jeweils mit gleichen Farben, um Verfärbungen zu verhindern.

2. Richtig trocknen

Ein Dirndl gehört auf keinen Fall in den Trockner, da es hier strapaziert und beschädigt werden kann. Lassen Sie das Kleid an der frischen Luft trocknen – damit es direkt in Form bleibt am besten am Kleiderbügel. Wenn das Kleid trocken ist, können Sie es den Angaben des Herstellers entsprechend bügeln.

3. In die Reinigung geben

Sie möchten auf keinen Fall riskieren, dass bei der Reinigung etwas schief geht oder haben es mit besonders hartnäckigen Verschmutzungen zu tun? Dann geben Sie Ihre Tracht am besten in die Reinigung. Hier können Sie sich auf eine professionelle und schonende Aufbereitung Ihres Kleides verlassen. Gerade dann, wenn es sich um empfindliche, hochwertige Stoffe handelt, ist diese Variante empfehlenswert.

FAQ – Die häufigsten Fragen

 

Was kostet ein Dirndl?

Die Preise für gehen zum Teil weit auseinander. Besonders günstige Modelle sind dabei eher als Kostüme zu betrachten und eignen sich aufgrund der mäßigen Qualität nicht für häufigeres Tragen. Für ein echtes, hochwertiges Kleid sollten Sie auf Qualität und namhafte Hersteller setzen. Bei WIRKES erhalten Sie ein es ab 89 Euro.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Sie sollten auf die folgenden Punkte achten: Qualität, Passform und die Bluse.

Gibt es bei Ihnen einen Sale?

Ja, in unserem Shop finden Sie Dirndl aus der Vorsaison sowie reduzierte Einzelstücke im Sale. Profitieren Sie von besonders günstigen Preisen bei gleicher hoher Qualität. Entdecken Sie für Damen und Mädchen sowie Trachtenmode für Herren und Jungs von namhaften Herstellern. Mit unserem Sale sparen Sie bis zu 50% auf den Ursprungspreis und können so ein echtes Schnäppchen machen, ohne dabei auf eine hochwertige Verarbeitung und ein stilvolles Design verzichten zu müssen.

 

Mode und mehr bei WIRKES: Unser Onlineshop für elegante Trachtenmode

Egal ob Sie Dirndl in großen Größen oder günstig im Sale suchen: Bei WIRKES werden Sie garantiert fündig. Auch für Männer bieten wir stilvolle Trachtenmode an. Gerne beraten wir Sie zu Fragen rund um unser Sortiment. Nutzen Sie dafür unsere Servicehotline oder besuchen Sie eine unserer 17 Filialen in Bayern!

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 7

Zuletzt

Zuletzt angesehen