Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Mini Dirndl Edonita in bordeaux mit Kelchkragen

155,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 3066-1127-rt9.DG-32 3066-1127-rt9

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Versandfertig in 2-3 Tagen. Lieferzeit ca. 5 Werktage

Größe

Festlich elegant und dabei frech kurz ist unser Mini Dirndl Edonita von MarJo.  Es ist... mehr
Produktinformationen

Festlich elegant und dabei frech kurz ist unser Mini Dirndl Edonita von MarJo. 

Es ist aus bordeauxfarbenem Jaquardstoff mit königlichem Ornamentmuster ton in ton geschneidert und entzückt mit einem herrlichen Schneewittchenkragen, der sich in einen weiten Ausschnitt öffnet und mit einer tief weinroten Froschmaulrüsche ringsum gerahmt ist. Vor der Brust macht sich eine romantische Schnürung aus bordeauxrotem Satinband durch altsilberne Bandhaken breit, und zum Anziehen ist seitlich ein Reißverschluss versteckt. 

Der Rock umspielt mit einer Länge von 58 cm gekonnt das Knie und schimmert im bordeauxfarbenen Ornamentmuster weiter. 

Mit edlem Glanz mutet die Schürze aus weinrotem Taft an. Sie ist im unteren Bereich dezent mit Schmuckborten verziert und wird in der Taille zu einer üppigen Schleife gebunden.

 

Wir empfehlen zu diesem Dirndl eine weiße Dirndlbluse mit Schneewittchenkragen und einen Dirndl-BH, der das Dekolleté optimal zur Geltung bringt.
Beides ist nicht im Lieferumfang des Dirndls enthalten und finden Sie in unseren Kategorien der Damen Trachtenwelt. 

Pflegehinweis
Handwäsche, bügeln Stufe 1, Reinigung
Materialzusammensetzung
Oberstoff 100% Baumwolle
Futter 100% Polyester
Unterkleid 65% Polyester, 35% Baumwolle
Schürze 100% Polyester, 30° Schonwaschgang
Eigenschaften
Rocklänge Knielang (60-65 cm)
Dirndl Stil Tief ausgeschnitten, Schneewittchenkragen, Dirndl geschnürt, Festlich, jung & trendy
Farbe Bordeaux
Weiterführende Links zu
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt

Zuletzt angesehen